Royal Rangers Deutschland

Christliche Pfadfinder

DER CHRISTLICHE AUFTRAG DER ROYAL RANGERS ARBEIT

Das persönliche Erleben Gottes, das Festigen dieser Beziehung und das konkrete Handeln aus Liebe zu Gott und den Menschen bringt die grundlegendsten und wichtigsten Veränderungen des Lebens mit sich. Dazu soll die Royal Rangers-Arbeit in einer ganzheitlichen, auf den einzelnen Teilnehmer bezogenen, Art einladen.

Denn durch das Kennenlernen des Schöpfer-Gottes erfährt ein Mensch bedingungslose Liebe und Annahme, die ihn dazu befähigt, anderen Menschen gegenüber aus Liebe heraus zu handeln. So soll sich die Royal Rangers-Arbeit positiv auf die Gesellschaft und das soziale Miteinander auswirken.

DIE GOLDENE REGEL

„Alles, was ihr für euch von den Menschen erwartet, das tut ihnen auch!“ (Matthäus 7, 12)

Die Goldene Regel ist der Leitspruch, mit dem sich die Royal Rangers identifizieren. Er kommt auch im Royal Rangers-Versprechen vor und bildet die Grundlage für den respektvollen Umgang mit Anderen.

Das Ranger Versprechen

„Mit Gottes Hilfe will ich mein Bestes tun, um Gott, meiner Gemeinde und meinen Mitmenschen zu dienen, die Royal Rangers-Regeln zu halten und die Goldene Regel zu meinem täglichen Leitspruch zu machen.“